• Français
  • English
  • German
Home arrow Sabine Affre arrow Stadtführung der Altstadt Beziers

Stadtführung der Altstadt Beziers

Drucken E-Mail

Béziers ist eine Stadt, die es sich lohnt, näher kennen zu lernen.

Typische Stadt des Südens mit ihren vielen Plätzen und Märkten, Heimat von Pierre Paul Riquet,

als erste während des Kreuzzugs gegen die Katharer zerstört, zeugen römische und romanische Überreste von ihrer Vergangenheit.

 

BEZIERS

st_nazire3
  • - Unterpräfektur des Departements Herault
  • - Region Languedoc Roussillon
  • - 72 000 Einwohner
Nicht zu verpassen 
  • - Die allées Paul Riquet 
  • - Blumenmarkt am Freitag
    - Die Schleusen von Fonserannes auf dem Kanal du Midi
    - Der Dom St Nazaire
In der Nähe Béziers 
  • - Oppidum d'Ensérunes 
  • - Der Kanal du Midi 
  • - Pézenas
    - Die Weinberge von Faugères und St Chinian
    - Capestang

Bei der allgemeinen Besichtigung werden die aufeinanderfolgenden Etappen der Stadtgeschichte aufgezeigt : das Mittelalter mit der Kathedrale „St. Nazaire – St. Celse“, der Klassizismus mit seinen Herrschaftshäusern, die Architektur des 19. Jahrhunderts und die Entwicklung des Weinbaus.

Mehrere themenorientierte Besichtigungen werden angeboten :
- Katharismus

- Alte Strassennamen und Gewerbe
- Herschaftliche Privathäuser
- Die Schleusen von Fonsérannes und der Canal du Midi
- Der alte Friedhof


Praktiche angaben:

- Dauer : 2 oder 3 Stunden für eine Allgemeinestadtführung ; 2 Stunden für Themenführungen.
-  Keine lange Strecke zu gehen
- kann jedem Publikum angepasst werden
- Keine Eintritte

 

Vorschlag für einen ganzen Tag in der Stadt : 

Die Alstadt und  Nachmittags, die Entdeckung des Kanals du Midi, der Schleusen von Fonserannes, der Kanalbrücke und des Tunnels von Malpas.

Ausflüge von  Beziers  aus 
 
 
 
Creation de site internet